Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren
Impressum & Datenschutz
Dermatologische Fortbildunggesellschaft
Dermatologische Fortbildunggesellschaft
 

21. Der­ma­to­lo­gen­ab­end Niederrhein
Praktische Aspekte der klinisch - histologischen Korrelation für Dermatologen und STI

Am 28. September 2022, im St. Bernhard Hospital Kamp-Lintfort

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Sie am 28. September 2022 zum 21. Dermatologenabend Niederrhein in das St. Bernhard Krankenhaus Kamp-Lintfort einladen zu dürfen. Entsprechend den zum geplanten Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Regeln werden wir die Veranstaltung durchführen.

Den ersten Vortrag des Abends wird Frau Dr. Susok aus Bochum halten. Ihr Thema „sexuell übertragbare Erkrankungen“ ist aufgrund der seit Jahren steigenden Fallzahlen für den klinischen Alltag in Praxis und Krankenhaus von zunehmender Bedeutung.

Als zweiten Vortragenden dürfen wir Herrn Prof. Schaller begrüßen, der über die Praktischen Aspekte der klinisch - histologischen Korrelation für Dermatologen sprechen wird.

Herr Prof. Schaller ist als Leiter der Dermatopathologie Duisburg Essen und ehemaliger Chefarzt des Helios Klinikum Duisburg ein deutschlandweit führender Experte auf dem Gebiet der Dermatohistopathologie. In seinem Vortrag wird er insbesondere die wichtige Zusammenarbeit von Klinikern und Pathologen herausstellen und aufzeigen, wie die pathologische Beurteilung durch diese verbessert werden kann.

Wir freuen uns sehr auf einen lehrreichen Abend und angeregte Diskussionen über aktuelle Themen in kollegialer Atmosphäre.

Dr. Marco Fuchs     &     Dr. Mario Mader

Programm:

  • 17.00 Uhr
    • Begrüßung in den Vortragsräumen des St.Bernhard-Hospitals
      (Dr. Mader / Dr. Fuchs)
  • 17.15 Uhr
    • STI Teil I (Dr. Susok, Bochum)
  • 17.45 Uhr
    • Pause
  • 18.00 Uhr
    • STI Teil II (Dr. Susok, Bochum)
  • 18.30 Uhr
    • Pause
  • 18.45 Uhr
    • Praktische Aspekte der klinisch - histologischen Korrelation für Dermatologen u.a. Atopische Dermatitis (PD Dr. Schmitz aus Wuppertal)
  • 19.15 Uhr
    • Pause
  • 19.30 Uhr
    • Praktische Aspekte der klinisch - histologischen Korrelation für Dermatologen u.a. Atopische Dermatitis Teil II (PD Dr. Schmitz aus Wuppertal)
  • 20.00 Uhr
    • Ende
  • Die Fortbildungsgebühren betragen 20,- € pro Person inkl. MwSt.

    Bitte registrieren Sie sich per Email unter: anmeldung@derma-fortbildung.de

    Sponsoren dieser Veranstaltung

    Folgende Unternehmen unterstützen diese Veranstaltung mit einem Betrag von € 800,- zzgl. MwSt.. Der Betrag wird für Referentenhonorare, die Veranstaltungsorganisation und -abwicklung, Miete der Veranstaltungsräume, IT-Arbeiten, Herstellung und Vertrieb des Programmflyers sowie für die Erstellung und Durchführung eines Hygienekonzeptes benutzt:

    Abbvie Deutschland GmbH & Co. KG
    Allergika Pharma GmbH
    Almirall Hermal GmbH
    Beiersdorf Dermo Medical GmbH
    Galderma Laboratorium GmbH
    Janssen-Cilag GmbH
    Novartis Pharma GmbH
    UCB Pharma GmbH
    LEO Pharma GmbH
    lilly Deutschland GmbH

    Dermatologische Fortbildungsgesellschaft mbH

    Heierbusch 11
    45133 Essen

    Sekretariat:
    Daniela Gerhardt

    E-Mail: sekretariat@derma-fortbildung.de
    Telefon: 0201 - 80 09 74 87
    Fax: 0201 - 80 09 74 81