Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren - Impressum & Datenschutz
OK
Impressum & Datenschutz
Dermatologische Fortbildunggesellschaft
Dermatologische Fortbildunggesellschaft
 

16. Der­ma­to­lo­gen­ab­end Niederrhein
Update Kollagenosen & Brauchen wir Lichtschutz?

Am 04. September 2019, im St. Bernhard Hospital Kamp-Lintfort

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Sie am 04. September zum 16. Dermatologenabend Niederrhein in das St. Bernhard Krankenhaus Kamp-Lintfort einladen zu dürfen.

Unter dem Thema „Update Kollagenosen“ wird Ihnen mit Herrn Prof. Kreuter ein führender Experte auf dem Themengebiet der Bindegewebserkrankungen einen Überblick über den aktuellen Status quo in der Diagnostik und Therapie dieser Erkrankungen geben.

Insbesondere die Diagnosenstellung bei Patienten mit zunächst undifferenzierten Erkrankungsbildern, die erst im zeitlichen Verlauf differenziertere Symptome entwickeln oder die zusätzlich Symptome anderer Kollagenosen ausbilden, stellt im klinischen Alltag oft eine große Herausforderung dar. Prof. Kreuter wird den Umgang mit diesen Patienten erläutern.

Im zweiten Teil des Abends wird Herr Dr. Prieur zu der spannenden Frage „Brauchen wir Lichtschutz?“ referieren. Auf seine Antwort dürfen wir gespannt sein. Unter anderem wurde zuletzt neben dem bekannten topischen Lichtschutz das Vitamin B3 in die Leitlinie zur Prävention von nicht-melanotischen Hauttumoren und aktinischen Keratosen aufgenommen.

Wir freuen uns sehr auf einen lehrreichen Abend und angeregte Diskussionen über aktuelle Themen in kollegialer Atmosphäre.

Dr. Marco Fuchs     &     Dr. Mario Mader

Programm:

  • 17.00 Uhr
    • Begrüßung in den Vortragsräumen des St. Bernhard-Hospitals
      (Dr. Mader / Dr. Fuchs)
  • 17.15 Uhr
    • Update Kollagenosen - Teil 1
      (Prof. Kreuter, Oberhausen)
  • 18.00 Uhr
    • Pause
  • 18.15 Uhr
    • Update Kollagenosen - Teil 2
      (Prof. Kreuter, Oberhausen)
  • 19.00 Uhr
    • Pause
  • 19.15 Uhr
    • Brauchen wir Lichtschutz?
      (Dr. Prieur, Duisburg)
  • 20.00 Uhr
    • Gemeinsames Abendessen
  • Die Fortbildungsgebühren betragen 20,- € pro Person inkl. MwSt.

    Bitte registrieren Sie sich mit Hilfe der beigefügten Antwortkarte oder per Email unter: anmeldung@derma-fortbildung.de

    Sponsoren dieser Veranstaltung

    Die folgenden Unternehmen haben diese Veranstaltung mit einem Betrag in Höhe von 800 € zzgl. MwSt unterstützt.

    Der Betrag wird für Referentenhonorare, die Veranstaltungsorganisation und -abwicklung, Miete der Veranstaltungsräume, IT-Arbeiten, Herstellung und Vertrieb des Programmflyers benutzt:

    Almirall
    Beiersdorf
    Galderma
    Janssen
    Novartis
    Pierrefabre
    Allergika

    Dermatologische Fortbildungsgesellschaft mbH

    Heierbusch 11
    45133 Essen

    Sekretariat:
    Ingrid Rottländer

    E-Mail: sekretariat@derma-fortbildung.de
    Telefon: 0201 - 80 09 74 87
    Fax: 0201 - 80 09 74 81