Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren - Impressum & Datenschutz
OK
Impressum & Datenschutz
Dermatologische Fortbildunggesellschaft
Dermatologische Fortbildunggesellschaft
 

10. Der­ma­to­lo­gen­ab­end Niederrhein ·
Arzneimittelreaktionen in der Dermatologie,
Abrechnungs- und Praxismanagement 2018

Am 21. Februar 2018, 17.00 Uhr im St. Bernhard Hospital Kamp-Lintfort

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, Sie am 21. Februar 2018 zum 10. Dermatologenabend Niederrhein in das St. Bernhard Krankenhaus Kamp-Lintfort einladen zu dürfen.

Zu Beginn des Fortbildungsjahres 2018 wird Frau Prof. Mockenhaupt aus Freiburg einen Vortrag mit dem Thema „Arzneimittelreaktionen in der Dermatologie“ halten.

Insbesondere die genaue Diagnosenstellung von Arzneimittelreaktionen und das Festlegen auf ein bestimmtes Präparat als Ursache von bestehenden Hautveränderungen stellt im klinischen Alltag oft eine große Herausvorderung dar. Kaum eine Krankheitsentität in der Dermatologie ist von der Nomenklatur so eindimensional und bezüglich Verlauf, Verteilung und Morphe so heterogen wie die Arzneimittelreaktion. Frau Prof. Mockenhaupt ist als Leiterin des deutschen Dokumentationszentrums für schwere Hautreaktionen in Freiburg eine ausgewiesene Expertin, die in Ihrem Vortrag über die neuesten Informationen hinsichtlich Klinik, Diagnostik und Therapie von Arzneimittelreaktionen berichten wird.

Darüber hinaus wird im zweiten Teil der Veranstaltung Herr Dr. Prieur aus Duisburg, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Ästhetik und Dermatologische Institute e.V. (AADI), einen Vortrag zum Thema „Update Praxis- und Abrechnungsmanagement 2018“ halten.

Wir freuen uns sehr auf einen lehrreichen Abend und angeregte Diskussionen über aktuelle Themen in kollegialer Atmosphäre.

Dr. Marco Fuchs     &     Dr. Mario Mader

Programm:

  • 17.00 Uhr
    • Eröffnung der Industrieausstellung
  • 17.10 Uhr
    • Begrüßung in den Vortragsräumen des St. Bernhard Krankenhauses (Dr. Mader/ Dr. Fuchs)
  • 17.15 Uhr
    • Arzneimittelreaktionen in der Dermatologie Teil 1 (Prof. Mockenhaupt, Freiburg)
  • 18.00 Uhr
    • Pause
  • 18.15 Uhr
    • Arzneimittelreaktionen in der Dermatologie Teil 2 (Prof. Mockenhaupt, Freiburg)
  • 19.00 Uhr
    • Pause
  • 19.15 Uhr
    • Update: Praxis- und Abrechnungsmanagement 2018 (Dr. Prieur, Duisburg)
  • 20.00 Uhr
    • Gemeinsames Abendessen
  • Die Fortbildungsgebühren betragen 15 € inkl. MwSt.

    Wir bitten höflichst um eine Anmeldung unter:
    anmeldung@derma-fortbildung.de

    Sponsoren dieser Veranstaltung

    Die folgenden Unternehmen haben diese Veranstaltung mit einem Betrag in Höhe von 800 € unterstützt.

    Der Betrag wird für Referentenhonorare, die Veranstaltungsorganisation und -abwicklung, Miete der Veranstaltungsräume, IT-Arbeiten, Herstellung und Vertrieb des Programmflyers benutzt:

    Eucerin
    Leo Pharma GmbH
    Novartis
    Galderma
    Jenapharm GmbH & Co KG
    Almirall - Geschächftsstelle Turus Pharma Logo
    Dr. R. Pfleger GmbH
    Lilly Deutschland GmbH

    Dermatologische Fortbildungsgesellschaft mbH

    Heierbusch 11
    45133 Essen

    Sekretariat:
    Ingrid Rottländer

    Telefon: 0201 - 80 09 74 87
    Fax: 0201 - 80 09 74 81